Fernstudium Innenarchitektur

Das Fernstudium Innenarchitektur ist einer der beliebten Studiengänge, die sich für all diejenigen eignen, die eine Leidenschaft für Gestaltung haben und anderen Menschen mit Ihrem Talent und Wissen weiterhelfen möchten. Denn: schön zu wohnen ist für eine Vielzahl von Menschen von großer Bedeutung, ganz egal, welchen Einrichtungsstil sie jeweils bevorzugen. Ein schön und stilvoll eingerichtetes Zuhause bietet die besten Voraussetzungen, sich rundum wohl zu fühlen und gerne Freunde und Bekannte zu empfangen. Doch der Weg dahin ist oft weit und steinig, denn nicht jeder hat das nötige Talent, seine Vorstellungen in die Tat umzusetzen. Was im Möbelhaus meist so einfach aussieht, lässt so manch einen Zuhause verzweifeln, denn die wenigsten bedenken, wie viele Aspekte bei der Einrichtung eines Raumes beachtet werden müssen, um ein harmonisches Endergebnis zu erzielen. Im Fernstudium Innenarchitektur lernen Sie genau diese Kenntnisse!

Karrierechancen als Innenarchitekt

Innenarchitekten beschäftigen sich mit allem, was mit der Gestaltung von Innenräumen zu tun hat. Dabei kann es sich um die gestalterische Konzeption eines großen Bürogebäudes, eines Hotels, aber auch eines privaten Haushaltes handeln. Auch in Möbelhäusern, Künstlerateliers oder bei Raumausstattern werden Innenarchitekten gebraucht und eingesetzt. Egal, wo Innenarchitekten arbeiten – es ist stets viel Kreativität und Gespür gefragt. Denn neben verschiedensten Aspekten (z.B. technische oder ökologische Vorgaben) müssen auch immer die Vorgaben und der Geschmack des Auftraggebers mitberücksichtig werden.

Studienbeginn und Dauer

Meist kann das Fernstudium Innenarchitektur an der Fern- oder Hochschule zu jeder beliebigen Zeit begonnen werden und dauert ca. 12 Monate. Der Lernaufwand wird meist mit etwa 8 Stunden pro Woche angesetzt.

Voraussetzung

Bestimmte formale Voraussetzungen, wie z.B. ein bestimmter Schulabschluss, sind für das Fernstudium Innenarchitektur normalerweise nicht nötig. Auch müssen Sie keine fachlichen Vorkenntnisse nachweisen können, jedoch sollten Sie natürlich ein gewisses Interesse für den Themenbereich Innenarchitektur und bestenfalls zeichnerisches Talent mitbringen.

Wo können Sie ein Fernstudium belegen?

Viele Fernschulen bieten ein vierwöchiges, kostenloses Probestudium an, bei dem Sie unverbindlich testen können, ob das Fernstudium wirklich zu Ihnen passt. Sollten Sie während des Probestudiums feststellen, dass es nicht die richtige Fernschule oder Studiengang für Sie ist, können Sie das Fernstudium fristgemäß jederzeit beenden.

Empfehlung: Mitunter unterscheiden sich die Fernstudiengänge der Fernschulen bei Lehrinhalten, Kosten und Dauer. Deshalb empfehlen wir Ihnen einen direkten Vergleich der Anbieter mit Hilfe der kostenlosen Studienführer. Damit haben Sie die Möglichkeit, ausführlichere Informationen zu erhalten und sich in Ruhe für den passenden Anbieter zu entscheiden.

Machen Sie deshalb heute den ersten Schritt und fordern Sie jetzt kostenlos und unverbindlich weiteres Infomaterial bei allen folgenden Fernschulen an:

Informationsmaterial-anzufordern

Jetzt kostenlos Broschüre anfordern

  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 24 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos
  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 16 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos
  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 16 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos
  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 24 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos
  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 16 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos

Kosten des Fernstudiums Innenarchitektur

Die für diesen Fernlehrgang entstehenden Kosten und weitere Infos entnehmen Sie bitte den aktuellen Studienführern der Fernschulen.

Weiterbildung für Innenarchitekten

Der Fernkurs Innenarchitektur eignet sich für all diejenigen, die schon einer Arbeit im Bereich der Architektur oder Innenarchitektur nachgehen, und nun eine entsprechende berufliche Weiterbildung suchen. Durch das Fernstudium Innenarchitektur haben Sie die Möglichkeit, weiteres Zusatzwissen zu bestimmten Bereichen zu erwerben und Ihre Kompetenzen somit zu erweitern. So können Sie Ihren Kunden möglicherweise neue Tätigkeiten anbieten oder Ihr bisheriges Tätigkeitsfeld wechseln. Aber auch wer nicht im Bereich der Architektur arbeitet, kann ein Fernstudium Innenarchitektur absolvieren, etwa wenn das persönliche Interesse an dem Thema groß ist. Das erarbeitete Wissen können Sie dann nicht nur in Ihren eigenen Räumen anwenden, sondern auch im Freundes- und Bekanntenkreis beratend tätig werden.

Abschluss eines Fernstudiums Innenarchitektur

Bei dem Fernstudium Innenarchitektur handelt es sich um einen nicht-akademischen Studiengang bzw. Fernkurs, der nicht mit einem qualifizierenden Abschluss (z.B. Bachelor oder Master) endet, sondern mit einem institutsinternen Abschluss. Ja nach Anbieter bekommen Sie nach dem erfolgreichen Kurs ein Zeugnis oder ein Zertifikat ausgehändigt. Prinzipiell sollten Sie immer darauf achten, dass Ihr Kurs die staatliche Zulassung aufweist und geprüft ist. Denn nur diese Kurse werden meist in der Wirtschaft und von Arbeitgebern anerkannt und akzeptiert.

Vorteile des Fernstudiums Innenarchitektur und Raumsgestaltung

Das Fernstudium Innenarchitektur ist mit einer Dauer von 12 Monaten verhältnismäßig schnell zu absolvieren. Zudem studieren Sie größtenteils online, so dass Sie jederzeit frei entscheiden können, wann und wo Sie lernen. Das Fernstudium ist darüber hinaus inhaltlich sehr vielseitig und beinhaltet sowohl theoretische als auch gestalterische Module. Wem die Beschäftigung mit Farben, Formen und dem Einrichten Freude bereitet, für den wird dieser Kurs bestens geeignet und kreativ förderlich sein.

Studieninhalte des Lehrgangs Innenarchitektur

Ein Fernstudium zum Thema Innenarchitektur und Raumgestaltung vermittelt Ihnen genau die Fähigkeiten die Sie brauchen, um Räume harmonisch und stilsicher einzurichten. Sie erlangen daher im Studium wichtige Grundkenntnisse und üben die Technik des Zeichnens sowie die Erstellung von Einrichtungsplänen. Folgende Studieninhalte könnten Teil Ihres Fernstudiums Innenarchitektur sein:

  • Wohnbedürfnisse und Wohnfunktionen
  • Zeichnen und konstruktive Darstellungsverfahren
  • Perspektive, Entwurf und Projektdarstellung
  • Stilgeschichte
  • Gestaltungselemente und ihre optische Wirkung
  • Prinzipien der Form- und Raumgestaltung
  • Farbenlehre
  • Haustechnik
  • Einrichtungsgegenstände und Ausstattungsmittel
  • Wirtschafts- und Sanitärräume
  • Innenausbau

Gut zu wissen!

Wer sich noch nicht sicher ist, ob der Kurs die richtige Wahl ist, hat oft die Möglichkeit eines kostenlosen Probestudiums. So können Sie von Seiten der Fernschule aus vier Wochen lang gratis und unverbindlich testen, ob Ihnen das Studium zusagt. Dabei lernen Sie auch gleich Ihren persönlichen Betreuer kennen, den Sie bei Fragen kontaktieren können.

© • Fernstudium Architektur • ImpressumDatenschutzSitemap